Auf Wiedersehen Du schönes Wintermärchen…

Ehrlich gesagt hatte ich insgeheim gehofft, dass der Schnee ein letztes Mal zurückkehrt und wir erneut die Schlittschuhe und den Rodel rausholen dürfen. Noch einmal den Schlittenberg runtersausen, eiskalte Hände an heißen Kakaotassen wärmen, in rotbackige und glückliche Kindergesichter sehen. All das werde ich sehr vermissen.

Dieser frostige Winter erinnerte mich ein wenig an meine eigene Kindheit. Wie oft rodelten wir den Berg runter, aßen Schnee um unsere Erschöpfung abzukühlen und tranken Zuhause warmen Kakao um wieder anzukommen.

Fast so schön fühlte sich dieser Winter für uns an und wir nutzten ihn in vollen Zügen. Natürlich waren da auch die nächtlichen Hustenanfälle, die kaltgefrorenen kleinen Kinderhände, die unzähligen Taschentücher und das Skianzug An- und Ausgewurschtel. Doch all das nicht so schöne verblasst wie so oft im Rückblick und es bleiben die schönen Momente des Lebens.

Von daher gedenke ich heute bei 15 Grad im Sonnenschein dem vergangenen Wintermärchen und verabschiede es mit einem Best of Photomedley aus Schnee und Eis.

Bis zum nächste Mal lieber Winter, lieber Schnemann, lieber Schneeengel, liebe Skier und Schlittschuh, lieber  Schneebob. Auf Nimmerwiedersehen doofes Fieber, Schnupfen, Halsweh und Husten!!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s